Werte

Integrität

Die PWC ist ein unabhängiges Privatunternehmen, das sich dem dopingfreien Sport verschrieben hat. Wir führen Kontrollen nicht nur durch, um eine möglichst große Anzahl an Aufträgen zu erledigen. An oberster Stelle steht für uns der Kampf gegen Doping, nicht die Gewinnmaximierung.

Respekt

Die Probenahme, also Urinabgabe unter Sichtkontrolle bzw. die Blutabnahme, ist ein sensibler Eingriff in die Intimsphäre eines Menschen. Daher sind Respekt und Achtung vor den Persönlichkeitsrechten der Athleten genauso erforderlich wie die strikte Einhaltung der Regularien und Richtlinien bei der Durchführung der Kontrollen. Dopingkontrollen sind keine Maßnahme gegen den Athleten, sondern dienen dem Nachweis seiner Integrität.

Verantwortung

Jede Probe ist wichtig und einzigartig. Der Athlet hat zu Recht einen Anspruch darauf, dass der Integrität seiner Probe oberste Priorität eingeräumt wird. Wir tragen die Verantwortung dafür, dass die Probe nicht durch Unachtsamkeit manipuliert, verunreinigt oder vernichtet wird. Ebenso aber auch dafür, dass „schwarze Schafe“ nicht durch leichtsinnige Verfahrensfehler sanktionsfrei ausgehen. Die verantwortliche Einhaltung der Richtlinien und Standards ist ein wichtiger Teil unserer Arbeit.